Banner

58351Frankreichs neuer Petanque-Darling, die U23-Doppeleuropameisterin Emma Picard links, zusammen mit der Kanadierin Maryse Bergeron. Foto: boulistenaute.com

Sylvain Bonnet hat wiedereinmal in akribischer Feinarbeit ein Ranking der besten französischen Spieler und Spielerinnen nach ihrem Abschneiden bei den französischen Inlandturnieren erarbeitet und wie jedes Jahr auf www.boulistenaute.com veröffentlicht.

Das Podest der besten Drei bei den Männern überrascht etwas. Nicht etwa die Position 1, auf der zum sechstenmal seit 2009 Dylan Rocher steht und damit eine Stabilität beweist, die ihm häufig im Wurfkreis abgeht. Aber mit dem Zweiten Jean-Michel Puccinelli und dem drittplatzierten Frédéric Bauer haben zu Saisonbeginn die allerwenigsten Fachleute gerechnet. Die Weltmeister Lacroix, Quintais und Suchaud liegen auf den Rängen 4, 9 und 11.

Die Rangliste der Frauen wird angeführt von der unverwüstlichen Florence Schopp, vor Audrey Bandiera. Auf Platz drei der Shootingstar unserer westlichen Nachbarn, die U23- Doppeleuropameisterin von 2018 Emma Picard. Auf Platz 5 mit Mouna Beji die erste Nichtfranzösin.

Die Rankings Männer und Frauen 2018 und noch einiges mehr.


 

Stempel small

 

petanque club neuburg

 

Spiel und Training beim PC Neuburg in der Winterzeit (bis zum 31. März 2019):

Jeweils am Samstag ab 14 Uhr auf unserem Bouleplatz am Karlsplatz. Gäste, auch Anfänger, Kinder, Senioren, Frauen, Männer sind stets willkommen! Wir haben immer ein paar Kugeln zur Ausleihe parat und geben gerne einen "Schnellkurs".


Der PCN arbeitet zusammen mit:

Integra Soziale Dienste


sommerakademie logo 01 3


vhs anzeige fur pcn


Perletti Logo ohne Claim