Banner

Unser bayerischer Vertreter beim International de Sète musste der "rauhen Luft" an der Mittelmeerküste Tribut zollen. Zusammen mit Pascal Keller und Sascha Koch kam für Vincent Probst  mit der Equipe Allemagne schon im Poule 13 das Aus. Die Gegner waren aber beileibe keine Laufkundschaft, Poulekopf Fernando Jorge schaffte es immerhin bis ins 8telfinale. Daß die Trauben bei französischen Internationals hoch hängen, mussten aber auch beispielsweise Henri Lacroixs Team oder die Mannschaft Madagaskars anerkennen, die ebenfalls die Poules nicht überstanden. Das Team France flog schon im 64stel-Finale aus dem Wettbewerb. Durchaus gute Gesellschaft für das deutsche Team.

Im Finale setzt sich das favorisierte Trio Tyson Molinas, Jean Feltain und Chris Helfrick gegen
die Underdogs und Nr. 22 der Setzliste, Matthieu Gasparini, Faycal Nemeur und Jerem Huber, mit 13:5 durch und sichert sich die ersten 12 Punkte im Kampf um die Teilnahme am Grand Finale PPF.

Das National feminin sieht hingegen einen Favoritensturz. Das als Nr. 1 gesetzte Duo Marie-Christine Virebayre / Ludivine D’Isidoro unterliegt überraschend mit 7:13 der Nr.13 der Setzliste, dem Doublette Angélique Zandrini und Adeline Ménardhttp://www.petanquefrancaise.com/actualite/live-phases-finales-jour-2-ppf-tour-sete  Ergebnisse hier: http://pezenas.petanque.free.fr/Page_Rslt_PPF_2018_SETE.html


Stempel small

 

petanque club neuburg

 

Spiel und Training beim PC Neuburg in der Winterzeit (bis zum 31. März 2019):

Jeweils am Samstag ab 14 Uhr auf unserem Bouleplatz am Karlsplatz. Gäste, auch Anfänger, Kinder, Senioren, Frauen, Männer sind stets willkommen! Wir haben immer ein paar Kugeln zur Ausleihe parat und geben gerne einen "Schnellkurs".


Der PCN arbeitet zusammen mit:

Integra Soziale Dienste


sommerakademie logo 01 3


vhs anzeige fur pcn


Perletti Logo ohne Claim