Banner

sebastianBPV-Präsident Sebastian Lechner vom BC Oettingen, Foto: BPV

Wie uns BPV-Präsident Sebastian Lechner auf Anfrage bestätigte, findet der Länderpokal 55+ nun endgültig vom 2. bis 3. März im saarländischen Gersweiler statt.

Das Konzept für das, als Pilotveranstaltung gedachte, Turnier wurde vom zurückgetretenen ehemaligen DPV-Vize Thomas Schorr entwickelte. Wegen der personellen Umstellungen im DPV-Sport waren sich die Verantwortlichen vor Wochenfrist noch nicht einig, ob der LP55+ wie geplant stattfinden sollte. Nun ist er abgesegnet und auch der BPV macht definitiv in Gersweiler mit.

Die Zusammenstellung der weißblauen Equipe liegt in den Händen von BPV-Sportreferent Matthias Ress, der aus Bayerns besten Veteranen ein Ü55 Männer- und Damentrio sowie eine Ü65 Männern+Damen-Triplette zusammenstellen wird.

 

Wie Präse Lechner erklärte, gibt es in Zukunft, zusätzlich zu den Jugend- und Erwachsenen-Kadern, auch einen bairischen Landeskader 55+. Kann man beim separaten Länderpokal für die Alten noch geteilter Meinung über Sinn und Unsinn sein, scheint die Bildung eines zusätzlichen Kaders 55+ eine echte sportliche Aufwertung der Alten zu sein. Ein Veteranenkader auf Bundesebene böte sich an.


 

Stempel small

 

petanque club neuburg

 

Spiel und Training beim PC Neuburg in der Winterzeit (bis zum 31. März 2019):

Jeweils am Samstag ab 14 Uhr auf unserem Bouleplatz am Karlsplatz. Gäste, auch Anfänger, Kinder, Senioren, Frauen, Männer sind stets willkommen! Wir haben immer ein paar Kugeln zur Ausleihe parat und geben gerne einen "Schnellkurs".


Der PCN arbeitet zusammen mit:

Integra Soziale Dienste


sommerakademie logo 01 3


vhs anzeige fur pcn


Perletti Logo ohne Claim