Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /kunden/320794_86673/webseiten/joomla/templates/js_fresh/js/template.css.php on line 1
Der Marseillaise-Sieger gewinnt auch auf Korsika
Neuer_Head_1_960_x_240

Der Marseillaise-Sieger gewinnt auch auf Korsika

14. und 15. Juli, International d’Ajaccio. Das Finale in Korsika gewinnen Christophe Sarrio, Ludovic Montoro und Jean-Michel Pucinelli die als Equipe France auftreten gegen Julien Lamour, Khaled Lakhal und Damien Hureau mit 13:5. Das Favoritentrio Dylan Rocher, Stephane Robineau, Pascal Mari scheidet überraschend in der Vorschlußrunde gegen die Finalverlierer aus. Im Achtelfinale müssen Antoine Cano, Tyson Molinas und Anthony Mantia vorzeitig heim, ebenso wie Philippe Quintais, Philippe Suchaud und Defendin Moretti, die allerdings schon in der Runde der letzten 32. Schlimm erwischt es Henri Lacroix, zusammen mit Simon Cortes und Philippe Pietri übersteht er die Runde der letzten 64 nicht. Der Spielverlauf des Endspiels in Zahlen: 0:0 / 0:4 / 2:4 / 5:4 / 7:4 / 9:4 / 12:4 / 12:5 / Schuß aufs Schweindl von Damien Hureau 12:5 / 13:5. http://www.ajaccio-sport-petanque.fr/TEST8RESULT/Page_Rslt_international2018.html